Aktuelle Informationen - 06.03.2018

Kennzeichnungs- und Registrierungspflicht für Hunde und Katzen

Viele Menschen, die einen Hund oder eine Katze haben, kennen diesen Schreckmoment: Plötzlich ist das Tier verschwunden. Gut, wenn es mit einem Transponder oder einer Tätowierung gekennzeichnet und in einer Haustierdatenbank registriert ist.

Leider müssen wir aber immer wieder erleben, dass bei uns abgegebene Tiere keine Kennzeichnung haben - oder (und das ist fast noch schlimmer) sie sind gekennzeichnet, aber nirgendwo registriert.

Daher unterstützen wir die Einführung einer Kennzeichnungs- und Registrierungspflicht, die viele Tierschutzprobleme lösen und Kosten für Halter und Tierheime minimieren könnte.

Weiter Informationen erhalten Sie beim Deutschen Tierschutzbund sowie beim "Netzwerk Kennzeichnung und Registrierung".

Die Öffnungszeiten

Wir haben täglich von 9.00 bis 12.00 Uhr für Sie geöffnet - auch an Sonn- und Feiertagen.

Unser Katzenhaus:
...können Sie auch am Nachmittag von 16.00 Uhr bis 18.00 Uhr besuchen.
Unser Hundehaus:
...können Sie nach Absprache gerne auch nachmittags besuchen.
Gassi gehen:
...können Sie täglich zwischen 9.00 und 12.00 Uhr sowie zwischen 16.00 und 18.00 Uhr. Bitte beachten Sie dazu auch unsere Hinweise hier!

Spenden

Für Spenden an den Verein stehen Ihnen folgende Konten zur Verfügung:

Sparkasse Werra-Meißner
IBAN: DE10 5225 0030 0000 0140 43
BIC: HELADEF1ESW

VR-Bank Werra-Meißner eG
IBAN: DE68 5226 0385 0002 4061 95
BIC: GENODEF1ESW